Ostsächsischer Leichtathletikverein Bautzen (e.V.)

Berichte

Dezember 2015


Wanderspaß auch ohne Schnee

30.12.2015

Kurz vor dem Jahreswechsel trafen sich die Vereinsmitglieder und deren Familienangehörige nun schon zum 3. Mal zu unserer Winterwanderung. Auch wenn uns Frau Holle in diesem Jahr mit ihrer weißen Pracht im Stich ließ, hatte alle viel Spaß bei der kleinen Tour rund um den Tännicht in Sohland. Nach der vielen frischen Luft konnten sich alle bei einem kleinen Imbiss in der Tännichtbaude stärken und über dies oder das plaudern.

Höhepunkt war die Berufung unserer neun E-Kader für das Jahr 2016. Dazu gratulieren wir ganz herzlich Gloria, Luisa, Florian, Jonas, Norman, Julian, Elena, Lennard und Karim.

Externer Link: goo.gl


Sobald die Stille zu dir spricht

24.12.2015

Wenn Weihnachten doch still noch wär`,
ganz ohne dieses Lärmen,
dann könnte dieses Fest viel mehr
die Herzen uns erwärmen.

Mach dir zu Weihnacht das Geschenk,
im Rummel mehr zu schweigen,
sei einmal dessen eingedenk
bei jenem Festtagsreigen.

Sobald die Stille zu dir spricht,
wenn´s Weihnacht draußen dunkelt,
entflammt in dir das schönste Licht,
das an Weihnachten funkelt.

Zieh, Stille, in die Herzen ein,
im Glanz der Weihnachtslichter,
und leg der Kerzen sanften Schein
auf friedvolle Gesichter.

(Alfons Pillach)

In diesem Sinne wünschen wir allen Mitgliedern, Eltern, Kampfrichtern, Freunden und Sponsoren
eine gesegnete, ruhige Weihnacht und einen guten Rutsch ins Jahr 2016.

Mögen Euch im neuen Jahr stets Gesundheit, Glück und Erfolg zur Seite stehen,
damit Eure persönlichen Vorhaben und Träume in Erfüllung gehen können.

Euer Präsidium


Bronzetag bei Mehrkampfmeisterschaft

13.12.2015

Bereits vor dem regulären Jahreswechsel trugen die 10 bis 15-jährigen Leichtathleten ihre erste Regionalmeisterschaft für das Jahr 2016 aus.

Im Vier- (50m, 60m Hürden, Weitsprung, 800m) bzw. Fünfkampf (60m, 60m Hürden, Weitsprung, Kugelstoßen, 800m) wurden die vielseitigsten Sportler gesucht und natürlich gefunden. Dazu zählten auch unsere OSLV-Athleten.

Viermal Bronze gab es durch Elias Kummer (M10), Florian Ullrich (M12), Lennard Muschinski (M13) und Karim Hamdi (M14) zu bejubeln. Hinzu kamen zwei fünfte Plätze durch Selma Stehr (W10), Julian Gehrmann (M13) ein 7. Platz von Luis Lange (M11) und Rang neun durch Norman Zimmer (M12).

Anerkennend war der Kampfgeist aller, die sich nach einer missglückten Disziplin umso motivierter dem weiteren Wettkampf stellten.

Anhang:


Spannende Entscheidungen bei Hallenkreismeisterschaft

06.12.2015

Spaß und Spannung bis zur letzten Disziplin gab es bei den Hallen-Kreismeisterschaften in Bischofswerda. Schnelligkeit, Kraft und Gewandtheit musste jeder in den allgemeinen Übungen Schlängellauf, Dreierhopp, Medizinballwurf, Schwebehänge, Seilspringen und 30m-Sprint beweisen. Höhepunkt waren dann die abschließenden Staffelläufe über 6x ½ Runde.

Insgesamt 17 Podestplätze heimsten sich dabei unsere jungen Leichtathleten ein. Herzlichen Glückwunsch!

Anhang:


 

Archiv

11/2018 10/2018 09/2018 08/2018 06/2018 05/2018 04/2018 03/2018 02/2018 01/2018 12/2017 10/2017 09/2017 08/2017 07/2017 06/2017 05/2017 04/2017 03/2017 02/2017 01/2017 12/2016 11/2016 10/2016 09/2016 08/2016 07/2016 06/2016 05/2016 04/2016 03/2016 01/2016 12/2015 11/2015 10/2015 09/2015 08/2015 07/2015 06/2015 05/2015 04/2015 03/2015 02/2015 01/2015 12/2014 11/2014 10/2014 09/2014 08/2014 07/2014 06/2014 05/2014 04/2014 03/2014 01/2014 12/2013 11/2013 10/2013 09/2013 07/2013 06/2013 05/2013 04/2013 03/2013 02/2013 01/2013