Ostsächsischer Leichtathletikverein Bautzen (e.V.)

Berichte

Juli 2015


Johanna ist Mitteldeutsche Meisterin

15.07.2015

Eine Woche nach den sächsischen Landesmeisterschaften trugen die besten 14- und 15-jährigen Leichtathleten Thüringens, Sachsen-Anhalts und Sachsens ihre Mitteldeutsche Meisterschaft in Gotha aus. Mit Johanna Kleiner und Emilia Grahle hatten sich zwei 800 Meter-Läuferinnen qualifiziert. Unsere dritte startberechtigte Athletin Antonia Lehder (Hochsprung) konnte leider aus privaten Gründen nicht antreten.

Johanna war als Schnellste angereist und wollte sich nun auch die Mitteldeutsche Krone erlaufen. Der Startschuss fiel und sie ging sofort in Führung. Bei gleichmäßig hohem Tempo ließ sie ihren Konkurrentinnen keine Chance und lief nach 2:18,10min zu ihrem bisher größten Erfolg.

Emilia konnte an diesem Tag nicht an ihre Vorleistungen anknüpfen und wurde Fünfte.


Hitzeschlacht bei Landesjugendspielen in Leipzig

10.07.2015

40 Grad und mehr zeigte das Thermometer im Stadion des Friedens in Leipzig. Während andere bei diesen Temperaturen das kühle Nass suchten, kämpften die Leichtathleten im Stadionrund bei den Landesjugendspielen um Medaillen und Bestleistungen. Hut ab für alle, die sich diesen schwierigen Bedingungen stellten und mit starken Leistungen überzeugten.

Dreimal auf das Podest stieg Johanna Kleiner (W14). In 12,64s sprintete sie über die 80m Hürden zu einer neuen Bestleistung und überraschte mit einen tollen Silbermedaille. In der größten Hitze standen am Nachmittag die 800m an. Hier zündete sie förmlich den Turbo. Die ersten 400 Meter in schnellen 66 Sekunden durchlaufend, ließ sie auch in der 2. Runde nicht locker und siegte in sensationellen 2:14,37min.. Vereinskameradin Emilia Grahle musste sich auf den letzten Metern knapp geschlagen geben und wurde Vierte in 2:29,35min. Nach einer schweißtreibenden Nacht stand Johanna am Sonntagvormittag schon wieder auf der Tartanbahn. In 11:03,71min holte sie sich über 3000m ihren zweiten Landesmeistertitel dieser Meisterschaft.

Mit Wut im Bauch, nach einer fraglichen Fehlstartentscheidung im Sprintfinale, ging Karim Hamdi (M13) auf die 2 Runden lange Distanz. Ihm machte jedoch die Hitze zu schaffen, sodass er nicht so richtig ins Rennen fand. Trotzdem kämpfte er bravourös und war über seine Silbermedaille(2:24,70) glücklich.

Genauso stolz über Bronze im Speerwerfen war Theo Kowalsky (M15). Gute 36,20m flog der Speer weit und landete nur wenige Zentimeter unter seinem Hausrekord. Mit 32,37m und Platz fünf bestätigte er zudem seine Leistung im Diskuswerfen.

Topfit zum Saisonhöhepunkt zeigten sich weitere OSLV-Athleten, die die Medaillenränge zum Teil hauchdünn verpassten, aber tolle Bestleistungen erzielten. Hier seien genannt – Antonia Lehder (W14) – Hochsprung 1,51m (4.), Laurin Rasche– Speerwerfen 35,23m (5.), Julian Gehrmann (beide M13) – 60m Hürden 10,10s (7.), Elena Grahle – 2:34,89min. (4.) und Larissa Mirtschink (beide W12/800m– 2:41,50min. 5.).

Novum bei den diesjährigen Landesjugendspielen war die Austragung von Wettkämpfen in den Altersklassen der U12. In einem Dreikampf bestehend aus 50m Sprint, Weitsprung und Ballwerfen mussten sich die 10 und 11-Jährigen beweisen. Dabei ging es bis zur letzten Disziplin äußerst eng zu. Oft entschied aber die Ballwurfleistung über die Medaillenvergabe. In den bis zu 35 teilnehmerstarken Starterfeldern belegten Florian Ullrich (7. Pl./M11), Luisa Pietsch (10.), Gloria Pietsch (11./beide W11), Norman Zimmer (17./M11), Luis Lange (19./M10) und Kim Marie Kinder (22./W10) gute vordere Platzierungen.

Allen Teilnehmern gratulieren wir zu diesen feinen Leistungen und wünschen erholsame Sommerferien!

Anhang:


 

Archiv

11/2018 10/2018 09/2018 08/2018 06/2018 05/2018 04/2018 03/2018 02/2018 01/2018 12/2017 10/2017 09/2017 08/2017 07/2017 06/2017 05/2017 04/2017 03/2017 02/2017 01/2017 12/2016 11/2016 10/2016 09/2016 08/2016 07/2016 06/2016 05/2016 04/2016 03/2016 01/2016 12/2015 11/2015 10/2015 09/2015 08/2015 07/2015 06/2015 05/2015 04/2015 03/2015 02/2015 01/2015 12/2014 11/2014 10/2014 09/2014 08/2014 07/2014 06/2014 05/2014 04/2014 03/2014 01/2014 12/2013 11/2013 10/2013 09/2013 07/2013 06/2013 05/2013 04/2013 03/2013 02/2013 01/2013